St. Josef Diepholz

Das Caritas-Seniorenzentrum St. Josef verfügt über 48 Plätze in der Langzeitpflege mit eingestreuter Kurzzeitpflege. Unsere Einrichtung bietet älteren, pflegebedürftigen Menschen die Möglichkeit, sich vorübergehend oder ganz in wohnlicher Atmosphäre individuell einzurichten. Unseren Gästen bieten wir während ihres Aufenthaltes einen sicheren, angenehmen und helfenden Ort. Die Einrichtung wurde Ende April 1998 neu bezogen.

Direkt umgeben wird das Haus von einer ansprechenden Gartenanlage, die durch Bänke zum Verweilen einlädt. Durch den zum Teil als heckenbegrenzten Rundgangweg angelegten Garten haben vor allem auch demenziell erkrankte Bewohner ausreichend Möglichkeit, ihrem Bewegungsbedürfnis in geschützter Form nachzugehen.

Ausstattung und Zimmer

Einrichtung und Ausstattung: Unsere Einzelzimmer haben eine Größe von ca. 20 qm² sowie zusätzlich ein eigenes Badezimmer. Die Zimmer können individuell gestaltet werden oder möbliert angemietet werden. Außerdem verfügen die Zimmer über ein modernes Smart-TV Gerät-, sowie ein Telefonanschluss und W-Lan.
Ansprechpartner
Ihre Ansprechpartnerin
Kathrin Bockhorst
Tel.: 05441 5964-0
k.bockhorst@nordkreis-pflege.de
Bild Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege

Auch als pflegender Angehöriger müssen Sie in Ruhe ausspannen. Deshalb bieten wir Ihnen als eine Möglichkeit an, dass wir in der Zeit Ihres Urlaubs sehr verantwortungsvoll die Pflege und Betreuung Ihres Angehörigen übernehmen.
Als Kurzzeitpflegegast werden wir Ihren Angehörigen gerne in den lebendigen Alltag unserer Hausgemeinschaft integrieren. Bei Fragen zur Kurzzeitpflege wenden Sie sich gerne an uns.
Bild Langzeitpflege

Langzeitpflege

Wir wissen aus Erfahrung, dass es ganz unterschiedliche Gründe gibt, warum die Versorgung eines Pflegebedürftigen zu Hause nicht mehr gewährleistet ist. Möglicherweise können wir das derzeitige Zuhause nicht ganz ersetzen, das Ziel unserer Dienst- und Lebensgemeinschaft wird es aber immer sein, Ihren lieben Angehörigen ein neues Zuhause anzubieten. Das Wohngemeinschaftskonzept ist dafür optimal geeignet.

Sie sind ganz herzlich eingeladen, möglichst mit Ihren Angehörigen unsere Atmosphäre kennenzulernen. Kommen Sie doch einfach auf eine Tasse Kaffee vorbei!

Kosten

Die Kosten eines Platzes sowohl in der Langzeitpflege als auch in der Kurzzeitpflege im Caritas-Seniorenzentrum St. Josef Diepholz hängen im Wesentlichen vom Pflegegrad der Bewohnerin oder des Bewohners ab. Aber auch andere Faktoren können zum Tragen kommen. Melden Sie sich gerne zu einem persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräch.
Pflegesätze und Kosten

Ihre Anfrage

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.

Bitte geben Sie Ihre PLZ und Ihren Wohnwort ein.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Unsere Kapelle

Kapelle St. Josef Diepholz
Im 1. Obergeschoss haben wir unsere Hauskapelle, die BesucherInnen und BewohnerInnen rund um die Uhr zum stillen Gebet gerne zur Verfügung steht. Als katholischer Träger richten wir unsere Arbeit nach den Wertvorstellungen unserer Kirche. Dabei ist uns die Ökumene sehr wichtig. Bei seelsorgerischen Gesprächen oder Beichten stehen die Pfarrer oder SeelsorgerInnen der jeweiligen Gemeinde zur Verfügung. Eine intensive Sterbebegleitung gehört in unserer Einrichtung selbstverständlich ebenfalls dazu. MitarbeiterInnen, MitbewohnerInnen, Angehörige und Freunde werden mit einbezogen. Gleiches gilt für die Hospizgruppen vor Ort.

Friseur und Fußpflege

Friseur und Fußpflege St. Josef Diepholz
Zum allgemeinen Wohlbefinden gehört auch eine schöne Frisur. Zu diesem Zweck haben wir in unserem Haus einen Friseursalon aufgebaut und eingerichtet. Die Friseurinnen wissen sich ganz auf ihre Bedürfnisse und Wünsche einzustellen. Darüber hinaus sind wir vermittelnd tätig im Bereich der Hand- und Fußpflege. Die FußpflegerInnen bzw. PodologInnen kommen regelmäßig in unsere Einrichtung. In einigen Fällen werden die Kosten der Fußpflege von den Krankenkassen übernommen.

Lage

Diepholz (Plattdeutsch: Deefholt) ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im ehemaligen Regierungsbezirk Hannover in Niedersachsen und die viertgrößte Gemeinde im Landkreis. Seit 1994 gehört Diepholz dem Städtequartett an, zu dem sich die Städte Damme, Diepholz, Lohne und Vechta zusammengeschlossen haben. Das Caritas-Seniorenzentrum St. Josef befindet sich zentral in der Innenstadt von Diepholz. In nur wenigen Gehminuten ist die Fußgängerzone zu erreichen. Für unsere Bewohner ist es leicht, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, da sich in unmittelbarer Nachbarschaft eine Bushaltestelle, ein Café, ein Supermarkt und eine Apotheke befinden.
  • Alten- und Pflegezentrum
  • St. Josef Diepholz
  • Steinstraße 18
  • 49356 Diepholz
  • Tel.: 05441/5964-0
  • Fax: 05441/5964-30
  • E-Mail: st-josef-diepholz@nordkreis-pflege.de

Weitere stationäre Einrichtungen

Informieren Sie sich auch über die weiteren stationären Einrichtungen der Caritas Nordkreis Pflege GmbH
Wir sind gerne für Sie da!

St. Josef-Stift Bersenbrück

St. Josef-Stift Bersenbrück

  • Hasestraße 1
  • 49593 Bersenbrück
  • Tel. 05439/9484-0
Nähere Informationen
St. Reginenstift Fürstenau (zur Zeit in Bersenbrück)

St. Reginenstift Fürstenau (zur Zeit in Bersenbrück)

  • Hasestraße 1
  • 49593 Bersenbrück
  • Tel. 05901/950-0
Nähere Informationen
Haus Lambertus Berge

Haus Lambertus Berge

  • Fürstenauer Damm 2
  • 49626 Berge
  • Tel. 05435/845
Nähere Informationen
St. Elisabeth-Stift Neuenkirchen

St. Elisabeth-Stift Neuenkirchen

  • Lindenstraße 8-10
  • 49586 Neuenkirchen
  • Tel. 05465/9209-0
Nähere Informationen
St. Martinus Bramsche

St. Martinus Bramsche

  • Hermann-Bohne Straße 24
  • 49565 Bramsche
  • Tel. 05461/94592-0
Nähere Informationen
St. Antonius-Stift Alfhausen

St. Antonius-Stift Alfhausen

  • Am Buschbach 6
  • 49594 Alfhausen
  • Tel. 05464/9682-0
Nähere Informationen