Bramsche (Neueröffnung 2024)

Eine neue Altenhilfe-Einrichtung wird die Caritas Nordkreis Pflege GmbH in der Gartenstadt von Bramsche schaffen. Schon bald soll der Baubeginn für das millionenschwere Projekt erfolgen. Baubeginn werde voraussichtlich im Juni 2022 sein. Die Fertigstellung sei nach 18 Monaten vorgesehen. Dort, wo noch bis zum vergangenen Jahr das ehemalige Pfarrhaus und weitere Nebengebäude neben der Heilig-Geist-Kirche zu sehen waren, steht für das Vorhaben der Pflege-GmbH nun eine freie Fläche von rund 3700 Quadratmetern zur Verfügung. Der Neubau selbst wird rund 2900 Quadratmeter Wohn- und Nutzfläche haben. Vorgesehen ist, 48 Plätze für eine ambulant betreute Wohngemeinschaften zu schaffen. Dabei handele es sich um eine neue Wohn- und Versorgungsform für pflegebedürftige ältere Menschen. Des Weiteren wird in dem Gebäude, das überwiegend zweigeschossig sein wird, eine Tagespflege mit voraussichtlich 24 Plätzen eingerichtet. Zudem wird hier der Caritas-Pflegedienst seinen Standort haben.

Unsere Leistungen

Die Bewohner des Hauses könnten sich die Betreuung buchen, die sie benötigen, aber so selbstständig bleiben, wie sie möchten und können. Das Leben in der ambulant betreuten Hausgemeinschaft ist ein Angebot für pflegebedürftige Menschen mit mindestens Pflegegrad 2, die einer intensiven Betreuung/Pflege und Beaufsichtigung bedürfen. Zwischen den einzelnen MieterInnen und der Caritas Nordkreis Pflege GmbH besteht ein Mietverhältnis. Die Angehörigen bringen ihre reiche Erfahrung an verschiedenen Stellen im Alltag mit ein und engagieren sich darüber hinaus in einer Angehörigengemeinschaft.

Ausstattung und Zimmer

Jede Wohngemeinschaft verfügt über einen Gemeinschaftsraum sowie einer Küche. Die Bewohnerzimmer sind inklusive Bad 25 Quadratmeter groß und haben alle einen identischen Zuschnitt. Jedes Zimmer wird mit einer Terrasse oder einem Balkon ausgestattet. Außerdem werde es Innenhöfe geben, die auch zur Begegnung einladen.
Galeriebild
Galeriebild
Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner
Rudolf Fissmann
Tel.: 05439 9484-401
r.fissmann@nordkreis-pflege.de

Ihre Anfrage

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Bitte geben Sie Ihre Straße und Hausnummer ein.

Bitte geben Sie Ihre PLZ und Ihren Wohnwort ein.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Lage

Bramsche ist eine selbständige Gemeinde im Norden des Landkreises Osnabrück in Niedersachsen. Sie ist die flächenmäßig zweitgrößte Stadt des Landkreises. Bramsche liegt im Osnabrücker Land an der Hase etwa 15 km nördlich von Osnabrück und direkt am Mittellandkanal. Die neue Einrichtung wird in der Gartenstadt von Bramsche geschaffen und wird direkt neben der Heilig-Geist-Kirche liegen.
  • Ambulant betreute Hausgemeinschaft
  • Bramsche (Neueröffnung 2024)
  • Niedersachsenstraße 34
  • 49565 Bramsche
  • Tel.: 05439/9484-400
  • Fax:
  • E-Mail: info@nordkreis-pflege.de

Weitere ambulant betreute Hausgemeinschaften

Informieren Sie sich auch über die weiteren ambulant betreuten Hausgemeinschaften der Caritas Nordkreis Pflege GmbH
Wir sind gerne für Sie da!

Caritas Senioren-WG Bersenbrück

Caritas Senioren-WG Bersenbrück

  • Schulstraße 4
  • 49593 Bersenbrück
  • Tel. 05439/9399-0
Nähere Informationen
St. Elisabeth Neuenkirchen

St. Elisabeth Neuenkirchen

  • Lindenstraße 8-10
  • 49586 Neuenkirchen
  • Tel. 05465/9209-14412
Nähere Informationen
St. Franziskus Merzen

St. Franziskus Merzen

  • Am Pastorenholz 11
  • 49586 Merzen
  • Tel. 05466/90395-0
Nähere Informationen